Jan Günther

PROFIL

Architektur ist mehr als nur die gebaute Hülle des genutzten Raumes. Architektur ist die stoffgewordene Synthese des menschlichen, technologischen, wirtschaftlichen, historischen und klimatischen Kontextes des ganz speziellen Ortes, an dem die Architektur stattfindet. Die Architektur ist Zeugnis der Gesellschaftsstruktur Ihrer Zeit. Sie berichtet von den Wünschen und Ängsten, den Fähigkeiten und Idealen der Menschen, die sie schufen. Die Architektur ist wichtiges Element einer jeden Kultur und zugleich die Umwelt, in der wir leben.

Aus diesen Überlegungen erwachsen für den Architekten und auch für den Bauherrn eine große Verantwortung aber auch große Chancen. Der Bauherr gibt seine Prioritäten vor, aber nur der Architekt kann als Generalist die komplexen Zusammenhänge und oft widersprüchlichen Anforderungen offenlegen.

In diesem Spannungsfeld plane ich Architektur mit Originalität, Wissen, Humor, Disziplin und Leidenschaft - die Bedürfnisse des Bauherrn genau im Blick, ohne jedoch den Kontext aus den Augen zu verlieren.

Mein Schwerpunkt liegt im Wohnungsbau, auf Sanierungen, Umbauten und Ausbauten. Ziel sollte es sein, das ganze Bauvorhaben von der ersten Idee bis zur mangelfreien Übergabe an den Nutzer durch einen Architekten begleiten zu lassen. Gerne begleite ich Sie während des ganzen Projektes, stehe Ihnen aber auch für einzelne Fragestellungen zur Verfügung.


STATIONEN

1996 - 2002
1999 - 2002
2002
2002
seit 2005
seit 2010

Studium an der Technischen Universität Berlin
Studium an der Ball State University, Muncie, Indiana (USA)
Diplom Ingenieur (Architektur) an der Technischen Universität Berlin
Master of Architecture an der Ball State University, Muncie IN (USA)
Hamburgische Architektenkammer (Mitglied Nr. 6400)
Zertifizierter Passivhausplaner

Jan Günther